Goggles

Ansicht als Raster Liste

20 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Scott Primal Clear Goggle, Enduro Brille Glas Clear Rahmen White Black
    Scott Primal Clear Goggle, Enduro Brille Glas Clear Rahmen White Black
    34,90 €
    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten
    Derzeit nicht auf Lager.

    Wir haben diesen Artikel derzeit nicht auf Lager.

    Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir kümmern uns darum weitere Informationen über die Verfügbarkeit zu erhalten.

    Informationen zum Versand

    Art.-Nr. 104390
  2. Fox Racing MAIN STRAY Goggle, Enduro Brille - SPARK Men Black OS
    Fox Racing MAIN STRAY Goggle, Enduro Brille - SPARK Men Black OS
    45,00 €
    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten
    Derzeit nicht auf Lager.

    Wir haben diesen Artikel derzeit nicht auf Lager.

    Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir kümmern uns darum weitere Informationen über die Verfügbarkeit zu erhalten.

    Informationen zum Versand

    Art.-Nr. 93031
  3. Scott Prospect LS Goggle, Enduro Brille mit Lens Look System Glas Light Sensitiv
    Scott Prospect LS Goggle, Enduro Brille mit Lens Look System Glas Light Sensitiv
    Ab: 119,95 €
    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten
    Derzeit nicht auf Lager.

    Wir haben diesen Artikel derzeit nicht auf Lager.

    Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir kümmern uns darum weitere Informationen über die Verfügbarkeit zu erhalten.

    Informationen zum Versand

    Art.-Nr. P103725
  4. Fox Racing MAIN RACE Goggle, Enduro Brille Flurescent Yellow Uni
    Fox Racing MAIN RACE Goggle, Enduro Brille Flurescent Yellow Uni
    35,00 €
    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten
    Derzeit nicht auf Lager.

    Wir haben diesen Artikel derzeit nicht auf Lager.

    Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir kümmern uns darum weitere Informationen über die Verfügbarkeit zu erhalten.

    Informationen zum Versand

    Art.-Nr. 91149
  5. Scott Hustle X MX LS Goggle Enduro Brille mit Light Sensitiv Glas
    Scott Hustle X MX LS Goggle Enduro Brille mit Light Sensitiv Glas
    Ab: 69,95 €
    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten
    Derzeit nicht auf Lager.

    Wir haben diesen Artikel derzeit nicht auf Lager.

    Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir kümmern uns darum weitere Informationen über die Verfügbarkeit zu erhalten.

    Informationen zum Versand

    Art.-Nr. P91478
Ansicht als Raster Liste

20 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Goggle Brillen

Goggles sind spezielle Fahrrad- oder Sportbrillen, die ursprünglich aus dem Motocross-Bereich kommen und im Mountainbike-Sport, vor allem in den Gravity-Disziplinen Downhill, Freeride und Enduro, ihren Einsatz finden. Sie sollen zuverlässig vor UV-Licht, Witterung sowie vor Ästen oder aufgewirbeltem Dreck schützen. Worauf es bei den Goggles ankommt in Bezug auf Sicherheit, Passform, Sichtfeld und Gläsern erfährst du hier. 

Passform

Sichtscheibe

Reinigung & Pflege

Belüftung

UV-Schutz und Lichtdurchlässigkeit

Brillenträger

Passform

Woran erkennst du, dass deine Goggle Brille, auch MTB Goggle genannt, richtig sitzt? 

Grundsätzlich solltest du deine Goggle zusammen mit deinem Fullface- oder Halbschalenhelm tragen. Du solltest deine Goggle mit dem Gummiband am Hinterkopf dicht anliegend und rutschfest fixieren können. 

  • Ist die Goggle mit dem Helm kompatibel?
  • Hast du ein angenehmes Tragegefühl? Wie fühlt sich die Polsterung an?
  • Fühlst du dich in der Kombi wohl?
  • Drückt oder reibt eine Stelle?
  • Fühlst du dich mit dem Sichtfeld wohl, oder ist es dir z.B. zu eng?
  • Beschlägt deine Brille?
  • Rutscht die Goggle Brille?

Sichtscheibe

Die Sichtscheibe ist das Kernstück einer Goggle Brille. Und schon da gibt es Unterschiede: Bevorzugst du einen nahezu 360°-Rundumblick oder favorisierst du einen leichten Tunnelblick, um dich auf das Wesentliche der Strecke besser konzentrieren zu können? Probiere es am besten aus!

Bruchsichere und stoßfeste Kunststoffgläser spielen ebenfalls eine wichtige Rolle, genauso wie ein geringes Gewicht. Zudem ist es sinnvoll, die Gläser tauschen zu können, falls sich die Witterung verändert. Das Austauschen sollte leicht und schnell auszuführen sein. Ersatzgläser sind einfach nachzubestellen. Teste auch das!

Oder du greifst zu einer Goggle mit selbsttönender Sichtscheibe. 

Einige Modelle der Crossbrillen verfügen über Doppelverglasung, andere über Einfachverglasung. Goggles mit Doppelverglasung haben den Vorteil einer besseren Belüftung, was dazu führt, dass sie nur sehr selten beschlagen. Eine Alternative dazu sind Goggles mit Anti-Fog-Beschichtung. 

Du kannst zwischen verspiegelten (Mirror Lens) und klaren Scheiben für deine Goggle auswählen. Zum einen ist es ein ästhetischer Unterschied, zum anderen solltest du dir überlegen, wo und wann du unterwegs bist. Klare Scheiben bieten dir auch im Wald eine gute Sicht, während verspiegelte Scheiben in der Dämmerung Kontraste undeutlicher erkennen lassen. Dafür verhindern verspiegelte Scheiben das Blenden durch das Sonnenlicht.

Reinigung & Pflege

Goggles wurden dafür entwickelt, um dreckig zu werden. Damit du trotzdem etwas sehen kannst, wenn du downhill fährst, gibt es verschiedene Möglichkeiten:

Crossbrillen mit Abreißvisieren oder Roll-Off-System.

Abreißvisiere sind Schutzvisiere, die in kleinen Paketen auf den Sichtschutz geklebt und bei zu großer Verschmutzung abgezogen werden. Ein Vorteil ist die schnelle Bedienbarkeit, ein großer Nachteil ist die Umweltverschmutzung, da abgezogene Folien oft einfach auf den Waldboden fallen. 

Das Roll-Off-System ist ein Klarsicht-Kunststofffilm, der auf dem Sichtschutz aufliegt und, sobald zu viel Schmutz die Sicht behindert, weiter gedreht wird. Dieses System kann man sich wie eine analoge Kamera vorstellen, da an beiden Seiten der Brille eine kleine "Dose" befestigt ist. Die saubere Folie läuft aus der einen "Dose" heraus und landet dreckig in der gegenüberliegenden "Dose". So vermeidet man die Umweltverschmutzung. 

Beschichtete Gläser lassen sich bei wenig Schmutz auch schnell mit der Hand reinigen, ohne Kratzer zu verursachen. 

Belüftung

Die Belüftung ist ein entscheidendes Thema bei schweißtreibenden Sportarten wie Mountainbiken. Daher verfügen Goggle Brillen über verschiedene Arten von Lüftung. So haben einige Hersteller Lüftungskanäle aus abdichtendem Schaum entwickelt, sodass ein Beschlagen der Scheibe verhindert wird. Gleichzeitig wird der Schweiß abtransportiert, damit er nicht in die Augen gelangt. 

UV-Schutz und Lichtdurchlässigkeit

Vor allem für Touren im Gebirge, oder falls du deine Goggle als Skibrille nutzt, ist ein hoher UV-Schutz absolut notwendig. Zudem verhindert die Brille, dass du geblendet wirst. Für dich stehen Modelle mit einer Tönung oder mit sich selbsttönenden Scheiben zur Auswahl. 

Die Lichtdurchlässigkeit wird durch den VLT-Wert (visible light transmission) angegeben und gibt dir eine Orientierung, welche Brille für welche Witterung geeignet ist:

  • Kategorie 1: 43 % bis 80 % ist für wechselhaftes Wetter geeignet; 
  • Kategorie 2, 18 % bis 41 % ist für teils sonnige und teils wolkige Verhältnissen empfehlenswert;
  • Kategorie 3, 8 % bis 18 % ist an sonnigen Tagen perfekt; 
  • Kategorie 4, 3 % bis 8 % solltest du bei starker Sonnenstrahlung wählen.

Um für jede Wetterlage optimal vorbereitet zu sein, empfiehlt es sich, ein Modell mit auswechselbaren Scheiben oder Folien zu wählen. 

Brillenträger

Wenn du als Brillenträger auch Kontaktlinsen verträgst, steht dir eine Vielzahl an gängigen Goggles zur Auswahl. Benötigst du eine Sehhilfe, ist die Auswahl deutlich kleiner, aber trotzdem vorhanden. Einige Marken haben Goggles für Brillenträger im Sortiment. Von Vorteil ist es, wenn deine Brille nicht allzu groß ist. Oder du entscheidest dich für eine individuelle Goggle mit Sehstärke. Da es eine kostspielige Alternative ist, ist sie dann zu empfehlen, wenn deine Sehstärke stabil ist und sich deine Werte nicht jährlich ändern. 

Sprich uns an – wir beraten dich auch zu diesem Fall sehr gerne. 

Marken

Hier gelangest du zu unseren Goggles von Scott und Fox