Cadex – Premium-Komponenten für Bike-Profis

Personen fahren auf Cadex Bike.Personen fahren auf Cadex Bike.

Das Unmögliche möglich machen

Die Marke Cadex gehört dem großen taiwanesischen Hersteller Giant an. Sie möchten das Unmögliche möglich machen, zumindest in Bezug auf Premium-Fahrradkomponenten.

Hier erfährst du mehr zu Cadex.

19 Artikel

In absteigender Reihenfolge
  1. Cadex Tri Rahmenset Aurora Hologram
    Cadex Tri Rahmenset Aurora Hologram
    Ab: 6.999,00 €
    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten
    Auf Lager.
    Lieferzeit 4-10 Tage
    Dieser Artikel ist bei uns auf Lager. Wegen der aktuellen Liefersituation kann es aber zu Verzögerungen von 2 - 8 Tagen in der Auslieferung kommen.
    Art.-Nr. P112946
  2. Cadex AR Tubeless Reifen, Dual Shield Protection, 170 Tpi, Schwarz Braun
    Cadex AR Tubeless Reifen, Dual Shield Protection, 170 Tpi, Schwarz Braun
    Ab: 69,90 €
    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten
    Derzeit nicht auf Lager.

    Wir haben diesen Artikel derzeit nicht auf Lager.

    Bitte setz dich mit uns in Verbindung. Wir kümmern uns darum, weitere Informationen über die Verfügbarkeit zu erhalten.

    Informationen zum Versand

    Art.-Nr. P112848
  3. Cadex Aero Tubeless Reifen, Race Shield, 170 Tpi SRC, Schwarz
    Cadex Aero Tubeless Reifen, Race Shield, 170 Tpi SRC, Schwarz
    Ab: 69,90 €
    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten
    Derzeit nicht auf Lager.

    Wir haben diesen Artikel derzeit nicht auf Lager.

    Bitte setz dich mit uns in Verbindung. Wir kümmern uns darum, weitere Informationen über die Verfügbarkeit zu erhalten.

    Informationen zum Versand

    Art.-Nr. P112664
  4. Cadex Tri Rahmenset Silver Rush
    Cadex Tri Rahmenset Silver Rush
    Ab: 6.999,00 €
    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten
    Derzeit nicht auf Lager.

    Wir haben diesen Artikel derzeit nicht auf Lager.

    Bitte setz dich mit uns in Verbindung. Wir kümmern uns darum, weitere Informationen über die Verfügbarkeit zu erhalten.

    Informationen zum Versand

    Art.-Nr. P112945
  5. Cadex 50 Ultra Disc Tubeless Carbon Road Vorderrad
    Cadex 50 Ultra Disc Tubeless Carbon Road Vorderrad
    1.299,00 €
    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten
    Derzeit nicht auf Lager.

    Wir haben diesen Artikel derzeit nicht auf Lager.

    Bitte setz dich mit uns in Verbindung. Wir kümmern uns darum, weitere Informationen über die Verfügbarkeit zu erhalten.

    Informationen zum Versand

    Art.-Nr. 112748
  6. Cadex 50 Ultra Disc Tubeless Carbon Road Hinterrad Sram XDR
    Cadex 50 Ultra Disc Tubeless Carbon Road Hinterrad Sram XDR
    1.499,00 €
    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten
    Derzeit nicht auf Lager.

    Wir haben diesen Artikel derzeit nicht auf Lager.

    Bitte setz dich mit uns in Verbindung. Wir kümmern uns darum, weitere Informationen über die Verfügbarkeit zu erhalten.

    Informationen zum Versand

    Art.-Nr. 113084
  7. Cadex 36 Disc Tubeless Carbon Vorderrad
    Cadex 36 Disc Tubeless Carbon Vorderrad
    1.199,00 €
    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten
    Derzeit nicht auf Lager.

    Wir haben diesen Artikel derzeit nicht auf Lager.

    Bitte setz dich mit uns in Verbindung. Wir kümmern uns darum, weitere Informationen über die Verfügbarkeit zu erhalten.

    Informationen zum Versand

    Art.-Nr. 109040
  8. Cadex 36 Disc Tubeless Carbon Hinterrad Shimano HG
    Cadex 36 Disc Tubeless Carbon Hinterrad Shimano HG
    1.399,00 €
    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten
    Derzeit nicht auf Lager.

    Wir haben diesen Artikel derzeit nicht auf Lager.

    Bitte setz dich mit uns in Verbindung. Wir kümmern uns darum, weitere Informationen über die Verfügbarkeit zu erhalten.

    Informationen zum Versand

    Art.-Nr. 109039
pro Seite

Cadex – ein bekannter Name aus Giants Vergangenheit

Mehr zur Marke Cadex, der Geschichte, den Visionen und Zielen, dem Sponsoring und den Technologien erfährst du hier.

Die Geschichte von Cadex

Cadex ist eine Eigenmarke der Giant Group, die zudem noch die Marken Giant, momentum und Liv unter sich vereint. Giant wurde 1972 gegründet und ist der größte Fahrradhersteller Taiwans und einer der größten Hersteller weltweit. Bei Cadex werden Premium-Komponenten entwickelt, der Hauptfokus sind Fahrradteile.

Cadex wurde 2019 zusammen mit der Marke Liv gegründet, diese stellt frauenspezifische Bikes her. Doch der Name Cadex stammt aus der Vergangenheit der Marke Giant. Im Jahre 1987 entwickelte der taiwanische Konzern den ersten Carbonrahmen der Welt, diesen nannten sie Cadex. 29 Jahre später, im Jahr 2016, begann Giant, hochwertige Fahrradkomponenten für Profis zu herzustellen. Daraus entstand die Idee von Cadex als Marke. Die offizielle Vorstellung der Produkte erfolgte zur Tour de France 2019. Cadex wurde als „Geld spielt keine Rolle – Antwort“ auf die Produktlinien anderer Hersteller gesehen.

Eine der aufsehenerregendsten Neuigkeiten bei der Veröffentlichung war das Cadex Wheel System. Dabei handelt es sich um Premium-Reifen für Race Bikes. Sie waren hochwertiger als das Giants SLR Wheel System und die Firma konzentrierte sich damit auf Premium-Verkäufe, statt das bestehende Sortiment von Giant auszubauen.

Anfang des Jahres 2022 expandierte Cadex, die im Rennradbereich zu finden waren, in Richtung All Road und Gravel Bike. Im Sortiment finden sich hochwertige Framesets, Rennrad und Aero-Laufsätze, Handlebars, Sättel und Reifen.

Vision und Ziele

Cadex möchte das Unmögliche möglich machen – in Bezug auf Premium-Fahrradkomponenten. Noch schnellere Laufräder bauen, neue Sattel für unvergleichbaren Komfort kreieren, Tubeless-Reifen fördern und verbreiten, und eine neuartige Konstruktion der Felgen finden. Eine neue Gummimischung für eine bessere Fahrleistung, eine bessere Aerodynamik des Laufrads und neue Designelemente bei der Konstruktion des Sattels. Cadex analysiert alle Anforderungen des Fahrers an sein Material und optimiert alle beweglichen Teile im Zusammenspiel mit dem Körper und der Leistung des Fahrers. Dazu verlassen sie sich auf das Feedback ihrer Profis.

Sponsoring durch Cadex

Die Firma sponsert verschiedene Athleten im Radsport, die mit Komponenten von Cadex erstaunliche Leistungen vollbracht haben. Allen voran der norwegische Triathlet Kristian Blummenfelt. Er gewann die Ironman Weltmeisterschaft in Utah, bei der er den Prototyp des Cadex Tri Frame mit Aero-Wheel-System fuhr. Er ist der erste Triathlet, der innerhalb eines Jahres den Ironman und die olympische Goldmedaille gewann. Blummenfeldt wirkte bei der Konzeption des Rahmens mit. Das Ziel war ein Bike, was dazu gemacht war, den Ironman-Wettkampf zu gewinnen!

Die amerikanische Para-Radfahrerin Hannah Raymond erklomm mit dem Cadex 36 Wheel-System die steilen Anstiege des Stelvio-Passes. Dies ist der höchste Gebirgspass in Italien, der für seine serpentinenähnlichen Kurven und seine anspruchsvollen Streckenabschnitte bekannt ist.

Außerdem ist der deutsche Radprofi Tony Martin bei Cadex unter Vertrag. Er ist mehrfacher deutscher Meister und Olympiazweiter geworden, jetzt nach seinem Karriereende fungiert er als Ambassador für die Premium-Produkte und Entwicklungen von Cadex.

Für diese Technologien wurde Cadex bekannt

Seit der Entstehung forscht Cadex nach neuen Technologien, um ihre Fahrradkomponenten zu verbessern. Zunächst im Bereich des Rennrads – seitdem die Firma in den Bereich der All Road und Gravel Bikes expandierte, auch hier. Laufradsätze, Framesets und Lenker werden kontinuierlich weiterentwickelt.

Der durch den Norweger Kristian Blummenfelt bekannt gewordenen Carbonrahmen Cadex Tri Frame wurde von Cadex so konzipiert, dass er für Athleten jeder Größe passen soll. Durch verschiedene Einstellungen kann der Rahmen angepasst und individuell eingestellt werden. Durch die Monocoque-Konstruktion ist er so gebaut, dass Athleten lange Zeit in er Aero-Sitzposition verharren können, ohne, dass es unangenehm wird. In einem Stauraum im Unterrohr befindet sich Platz für Nahrung und das Trinksystem. Hier findet sich eine Trinkblase, die einen Strohhalm bis zum Lenker hochführt. Der Athlet kann trinken, ohne die Aero-Sitzposition verlassen oder die Hände vom Lenker nehmen zu müssen.

Die Rohre sind mit der AeroSystem Shaping Technologie ausgestattet. Anhand von Daten aus dem Windkanal sind alle Rohre so optimiert, dass die Aerodynamik maximal ausgenutzt wird. Daher erklärt sich: Dieser Rahmen ist für starke Leistungen in kompetitiven Wettbewerben gedacht, zum Beispiel dem Ironman. Das konventionelle Fahrrad wird hinter sich gelassen, damit die Aerodynamik nicht negativ beeinflusst wird. Das Bike soll unter echten Verhältnissen die besten Erfolge erzielen.

Bei den Cadex AR 35 Tubeless Reifen handelt es sich um Leichtgewichte, die ein erstklassiges Verhältnis zwischen Steifigkeit und Gewicht bringen sollen. Sie haben eine gleichmäßigere Reifenform, die bei breiten Gravel-Reifen eine bessere Abstützung der Seitenwände bei Kurvenfahrten garantieren soll. Eine kleinere Aufstandsfläche soll den Rollwiderstand minimieren. Diese Laufräder eignen sich am besten für gemischtes Gelände.

Der Laufradsatz Cadex AR 35 Disc hat einen exklusiven R-Drive 60-Zahn Scheibenfreilauf, der in Sekunden reagieren soll. Die Carbonspeichen im speziellen Aero-Design gleichen die Spannung der Speichen unter den Pedalkräften aus und erhöhen die Steifigkeit. Die leichten Keramiklager sorgen für effizientes Klettern, Beschleunigen und Sprinten. An der Cadex R2-C60 Nabe ist der Scheibenfreilauf angebracht und eine abgeflachte Spiralfeder, die sofort einrastet und sowohl leicht als auch langlebig ist.

Cadex Tubeless Reifen und Lenker

Die Cadex GX Tubeless Reifen hingegen sind eher für unwegsames Gelände gedacht. Der Dual Shield Pannenschutz hilft gegen scharfe Felsen und harten Abrieb. Die Karkasse soll für wendigeres Fahrverhalten sorgen, die Dämpfung unterstützen und die Traktion verringern.

Dazu kommt der Cadex AR Lenker. Ein leichter, einteiliger Lenker mit einer ergonomischen Form, der besseres Handling bei Abfahrten, Kurven und Sprints verspricht. Er ist ausgestattet mit Versatile Contact Position Drops. Dies ist eine bestimmte Krümmung des Lenkers an verschiedenen Stellen, zum Beispiel Flare oder Sweep. Dadurch hat der Fahrer mehr Kontrolle und Komfort auf langen Strecken.

Cadex - darum haben wir uns für diese Marke entschieden

Laufräder mit Carbonspeichen – günstiger und trotzdem qualitativ mindestens gleichwertig wie die Konkurrenz. Das mussten wir uns genauer ansehen. Das USP von Cadex ist klar – die Carbonspeichen sind austauschbar. Einfach wechseln, statt komplizierte andere Wege zu gehen. Es ist mehr als nur eine Zubehörmarke des großen Bruders Giants, Cadex überzeugt durch High-End-Produkte in den Bereichen Triathlon und Aerodynamik. Darum freuen wir uns, einer der wenigen Cadex-Händler weltweit zu sein.