Alex und die anderen Teilnehmer vom BMC Teammachine-Test

Eine Geschichte aus unserem Biker-Leben. Diesmal: Ein wunderbares Highlight!

2017: Profi-Feeling auf Fuerteventura

BMC hatte einige Händler zu einem Seminar nach Fuerteventura eingeladen und sich dafür mächtig ins Zeug gelegt.
Damit echtes Profi-Feeling aufkommt, war alles perfekt organisiert. Jeder bekam ein knallgelbes Bike – die Teammachine SLR — und dazu noch Hosen und Jersey im Profi-Team-Look. Die Touren waren perfekt organisiert, mit Begleitwagen, Versorgung, Fotograf und netten kleinen Kaffee und Kuchen-Stopps.
Gefahren wurde im Pulk und die „starken Jungs“ haben vorne das Tempo gemacht. Wie im echten Profileben war es dann aber am Berg auch aus mit dem Windschatten fahren und das Feld flog weit auseinander.
Als ich mit den Nachzüglern ankam, hatten die ersten schon zwei Espresso geschlürft. Am Nachmittag stand dann Relaxen am Strand mit „Fachgesprächen“ und Infos zu den aktuellen Entwicklungen an. Für mich war diese BMC-Einladung ein wunderbares Highlight.

euer
Unterschrift

Vielen Dank für die Fotos: Stefan Haehnel

Ein Berg mit einer Straße und eine Gruppe BMC Teammachine SLRs kämpft sich den Weg hoch.

Die Gruppe Teammachines kämpft sich den Berg hoch.

 

Alex fährt eine Steigung vor der Felswand hoch.

Spaß trotz Steigung

 

 

Auf der Strecke bekommt Alex während der Fahrt einen Versorgungsbeutel überreicht.

Die Versorgung ist gesichert!

 

Das Feld von Radfahrern wurde auseinandergezogen.

Schon etwas mehr Abstand.

 

Alex im Outfit des BMC-Teams

Das Outfit des BMC-Teams

 

Nach der Ausfahrt führt Alex Fachgespräche mit den anderen Teilnehmern.

Fachgespräche mit den anderen Teilnehmern