Fox 38 FLOAT Factory Kashima Grip 2 29" 15QRx110mm 44mm Rake 180mm

Art.-Nr.
103998
UVP 1.589,00 €
1.199,00 €
Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten
Derzeit nicht auf Lager.

Wir haben diesen Artikel derzeit nicht auf Lager.

Bitte setz dich mit uns in Verbindung. Wir kümmern uns darum, weitere Informationen über die Verfügbarkeit zu erhalten.

Informationen zum Versand

Speziell für modernes, hartes Enduro-Racing mit langen Federwegen entwickelt, die neue 38er von FOX. Das neue gewichtsoptimierte Chassis, mit optimalem Steifigkeit– und Gewichts-Verhältnis, geht jetzt an den Start, um den Markt der brachialen 180mm Federgabeln aufzuräumen.  Was auch immer sich ihr in den Weg stellt, sie wird nicht müde werden. Hier als Factory Series-Modell – Tauchrohre mit Genuine Kashima Coat, sorgen für weniger Reibung und ein perfektes Ansprechverhalten bei extremer Haltbarkeit.

  • Federgabel für Enduro, All Mountain, Speed-Pedelec
  • Innovatives Elliptisches Steuerrohr im Bereich der Gabelkrone für hohe Steifigkeit bei minimalem Gewicht
  • Druckausgleichssystem in der Tauchrohreinheit
  • Luft- und Öl-Kanäle in der Tauchrohreinheit
  • Factory Series-Modell – mit Genuine Kashima Coat
  • Verbesserte GRIP2 Kartusche, VVC (Variable Valve Control) für High-Speed-Druckstufe und High-Speed-Zugstufe
  • High-Speed-Druckstufe und High-Speed-Zugstufe mit je 8 Klicks, nun bei allen GRIP2 Gabeln und X2 Dämpfern identische Klick-Zahl
  • Dämpferoptionen: GRIP2 mit dualem VVC (Variable Valve Control)
  • Steifer als 36: 31% höhere Steifigkeit bei Querkräften, 9% höhere Bremssteifigkeit und 20% mehr Torsionssteifigkeit
  • Verbesserte EVOL Luftfeder
  • 58 mm Gabelkronendurchmesser für optisch gleichmäßigen Übergang zwischen voluminösen Steuerrohren und Gabelkrone
  • Live Valve und E-MTB Optionen verfügbar
  • Standrohrdurchmesser: 38mm
  • Laufradgrösse: 29"
  • Federweg: 180mm
  • Kartuschentyp: Grip 2
  • Achse: 15QRx110
  • Gabelschaft: tapered
  • Offset: 44mm

Dein Bikeladen!

  1. Montag geschlossen
  2. Dienstag–Freitag 11:00–19:00 Uhr
  3. Samstag 10:00–16:00 Uhr